Abrissunternehmen

Abrissfirma f, Abrissunternehmen n demolition firm, US wrecking company (oder contractor)

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Beethovenhalle — Bonn Die Beethovenhalle ist ein denkmalgeschütztes Konzert und Veranstaltungshaus in Bonn. Sie ist dort die dritte Halle, die den Namen Ludwig van Beethovens trägt, des in Bonn geborenen Komponisten. Die erste Beethovenhalle entstand 1845… …   Deutsch Wikipedia

  • Burkhard Horstmann — (* 24. August 1955 in Rostock; † 17. November 2005 in Berlin), genannt Ingo vom Kotti, war ein bekannter Berliner Obdachloser und Berliner Original. Leben Horstmann war in einem Kinderheim in Rerik in der damaligen DDR aufgewachsen. Nach einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Cluny — Cluny …   Deutsch Wikipedia

  • Immobilienbranche — Die Immobilienwirtschaft ist ein Wirtschaftszweig, der sich mit der Entwicklung, Produktion, Bewirtschaftung und Vermarktung von Immobilien beschäftigt. Der Immobilienmarkt ist ein Markt (im mikroökonomischen Sinne) mit speziellen Eigenschaften;… …   Deutsch Wikipedia

  • Immobilienwirtschaft — Die Immobilienwirtschaft ist ein Wirtschaftszweig, der sich mit der Entwicklung, Produktion, Bewirtschaftung und Vermarktung von Immobilien beschäftigt. Der Immobilienmarkt ist ein Markt (im mikroökonomischen Sinne) mit speziellen Eigenschaften;… …   Deutsch Wikipedia

  • Ingo vom Kotti — Burkhard Horstmann (* 24. August 1955 in Rostock; † 17. November 2005 in Berlin), genannt Ingo vom Kotti, war ein bekannter Berliner Obdachloser und Berliner Original. Leben Horstmann war in einem Kinderheim in Rerik in der damaligen DDR… …   Deutsch Wikipedia

  • Stephen Kings Haus der Verdammnis — Filmdaten Deutscher Titel Stephen Kings Haus der Verdammnis Originaltitel Stephen King’s Rose Red …   Deutsch Wikipedia

  • Wohnungs- und Immobilienwirtschaft — Die Immobilienwirtschaft ist ein Wirtschaftszweig, der sich mit der Entwicklung, Produktion, Bewirtschaftung und Vermarktung von Immobilien beschäftigt. Der Immobilienmarkt ist ein Markt (im mikroökonomischen Sinne) mit speziellen Eigenschaften;… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.